Plattenbestellung im Ausland

Internet ist ne tolle Sache, und tatsächlich bin ich nachdem ich mich wieder ein wenig intensiver mit meinen Platten beschäftigt habe, auch wieder auf einige interessante Scheiben im Netz gestoßen.

Tearwater - s/tErste Suche war nach der Tearwater – s/t 7″ auch Chapter Records, bin unter anderem bei www.musicstack.com fündig geworden, hier kann man nach Tonträgern suchen, verschiedene Plattenläden aus aller Welt stellen hier ihre Angebote rein. Bezahlt werden kann je nach Vorgabe des Plattenladens, z.B. per Überweisung (mit iBAN, usw. fürs Ausland) oder halt per Kredit Karte.

Außerdem konnte ich hier auch nochmal die Motive – A Doctrine of Scipted Torture 7″ auf Exit Records ergatern und ne Sick of it All – Scratch The Surface 7″ in rotem vinyl.

Das war letzte Woche, mittlerweile haben alle drei Läden die Platten verschickt, hoffe die Dinger kommen bald.

Da mich das Ganze noch nicht so richtig losgelassen hatte, habe ich nochnmal nach der Tearwater gesucht, und diesemal sogar eine in clear vinyl (durchsichtig) gefunden. Bei Nosebleed Records in Oslo, Norwegen. Da gibt es wohl auch noch mehr nette Platten für mehr oder weniger teuer Geld.

Motive - A Doctrine Of Scripted TortureAm gleichen Tag habe ich auch nochmal nach der Motive 7″ gesucht und sogar zwei gefunden, beide im gleichen Plattenladen. Reckless Records in Chicago, IL in den USA. Leider habe ich von denen noch keine Antwort erhalten, naja war ja auch vor nicht einmal 24 Stunden. Und die eine Motive, in rotem vinyl (very rare LOL) will ich unbedingt haben.

Wenn ich die mal habe mache ich auch mal ein paar Fotos davon…ich denke ein zweiter Teil dieses Blog-Eintrags folgt ohnehin wenn die Dinger da sind.

Tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *